Arbeitgeber Wir bieten unseren Mitarbeitern attraktive Rahmenbedingungen

Arbeitgeber

Die Pflegeheim Neubrandenburg gGmbH hat sich seit über 39 Jahren auf dem Markt als Dienstleistungsunternehmen etabliert und bietet seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen attraktive Rahmenbedingungen. Die Pflegeheim Neubrandenburg gGmbH beschäftigt ca. 120 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Bereichen Pflege und Betreuung, Hauswirtschaft und Verwaltung. Die Vergütung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Unsere Leistungen
  • Jahresurlaub 30 Tage bei einer 5-Tage-Woche
  • Zahlung einer Jahressonderzahlung
  • Leistungsentgelt entsprechend Jahreszielvereinbarung
  • Zahlung von Zuschlägen
  • Betriebliche Altersversorgung

Weitere Angebote an die Beschäftigten:

  • Regelmäßige  Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Persönliche Qualifizierung der Mitarbeiter/innen
  • Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen
  • Reinigung der Dienstbekleidung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche durch die NEUWOGES
Interessiert?

Wenn Sie sich unseren hohen Anforderungen stellen wollen und Sie

  • Pflegefachkraft
  • Pflegehelfer
  • Betreuungsfachkraft oder
  • Hauswirtschaftliche Fachkraft (Verpflegungsservice) sind – bewerben Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt:
Frau Anja Bieletzki
Telefon 0395 4501-113


Ausbildung

Die Pflegeheim Neubrandenburg gGmbH legt großen Wert auf eine hohe Qualität im Bereich Ausbildung. Derzeit werden sechs Jugendliche zur Altenpflegerin ausgebildet, weitere zwei absolvieren im Rahmen des dualen Studiums die Ausbildung zum Altenpfleger und das Studium im Bereich Pflegewissenschaft/ Pflegemanagement. Die Versorgung alter Menschen gewinnt immer mehr an Bedeutung.

Der Beruf Altenpfleger und Altenpflegerin ist ein vielseitiger medizinisch-pflegerischer und sozial-pflegerischer Beruf. In der Bevölkerung herrscht immer noch die Vorstellung „Pflegen kann doch jeder“, aber Altenpflege ist eine professionelle Tätigkeit: eigenverantwortliches und eigenständiges Pflegen sowie Beraten, Begleiten und Betreuen der alten Menschen. Ziel in der Altenpflege: Würde, Rechte und das Wohlbefinden alter Menschen sowie Selbstständigkeit und Selbstbestimmung in allen Lebenssituationen unterstützen und fördern.

Interessiert?

Dann schickt Eure Bewerbungsunterlagen an:

Immobilien Dienstleistungsgesellschaft Neubrandenburg mbH
Petra Grönow
Heidenstraße 6
17034 Neubrandenburg

Telefon 0395 4501-111

Sie möchten Ihre Zeit und Ihre Erfahrung für ältere Menschen in unserem Pflegeheim einsetzen? Für uns und unsere Bewohner ist die Arbeit der Ehrenamtlichen ein wertvolles Gut. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach motivierten Menschen, die bereit sind, sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich zu engagieren.

Ehrenamtliche Tätigkeiten bei uns:

Sie können auf vielfältige Weise in der Altenpflege mitwirken, unabhängig von Konfession, Alter und Nationalität, z.B. durch

  • Besuchsdienste für Spaziergänge
  • Treffen zum Singen
  • Handarbeitsclub und Handwerk
  • Teilnahme an Gesprächskreisen

Den Umfang und die Form Ihres Ehrenamtes bestimmen Sie selbst.

Für weitere Informationen zur ehrenamtlichen Tätigkeit in unserem Haus kontaktieren Sie gern unsere Mitarbeiterin im Sozialen Dienst unter der Telefonnummer 0395-77 66 158.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich.

Der Bundesfreiwilligendienst bietet Ihnen die Möglichkeit, Erfahrungen zu gewinnen und auszutauschen, soziale Berufe kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen, freie Zeit sinnvoll zu nutzen und Anerkennung zu erhalten.

Als „Bufdi“ bei uns, stehen Ihnen unterschiedliche Stellen und Aufgaben offen, um gemeinsam Menschen zu helfen.

Wer kann teilnehmen?

Der BFD wendet sich an Interessierte aller Altersgruppen, die mindestens die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben müssen. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht.

Dauer des Einsatzes?

Ein BFD wird in der Regel über 12 Monate mit 40 Stunden pro Woche absolviert. Freiwillige ab dem vollendeten 27. Lebensjahr können auch in Teilzeit mit mehr als 20 pro Woche teilnehmen.

Wie kann ich mich bewerben?

Wir bieten freie Einsatzstellen in der Altenpflege, Betreuung oder im Haushandwerk. Der Beginn eines Freiwilligendienstes kann mit dem Träger individuell vereinbart werden. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen unsere Mitarbeiterin des Sozialen Dienstes unter der Telefonnummer 0395-77 66 158. Hier können Sie gern Ihre Bewerbungsunterlagen abgeben.

Kontakt

Städtisches Pflegeheim gGmbH
Ameisenweg 19
17036 Neubrandenburg